Kältetechnik ist im Lebensmittelhandel der größte Stromverbraucher

Stromverbrach im Food-Handel nach Verbrauchsträgern 2017

Die vorliegende Infografik zeigt die Aufteilung des Stromverbrauchs der im Rahmen der EHI-Studie "Energiemanagement im Einzelhandel 2017" befragten Lebensmittelhändler auf. Im Food-Bereich ist die Kühlung mit 46 Prozent der größte Stromverbraucher, gefolgt von der Beleuchtung mit 25 Prozent. Klimatisierung und Lüftung machen 10 Prozent des Stromverbrauchs aus. Unter „Sonstiges“ sind Türen, Kassensysteme, Waagen, Produktion, Informationstechnik, Fahrtreppen bzw. Fahrsteige und Kleinstgeräte zusammengefasst. Hierauf entfällt insgesamt ein Verbrauchsanteil von 19 Prozent.