Durchschnittlicher Bruttowarenkorbwert je Zahlungsart im deutschen Online-Handel im Jahr 2021 (in Euro) – Angaben der im Rahmen der EHI-Studie „Online-Payment 2022“ befragten Online-Händler

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Lesehilfe

Die Grafik zeigt den durchschnittlichen Bruttowarenkorbwert in Euro je Zahlungsart im deutschen Online-Handel im Jahr 2021 (in Euro). Die Angaben basieren auf den Antworten der im Rahmen der EHI-Studie „Online-Payment 2022“ befragten Omnichannel- und Online-Händler. 

Für Händler spielt der durchschnittliche Warenkorbwert im E-Commerce eine wichtige Rolle, da dieser Wert aussagt, wie viel ein Kunde oder eine Kundin pro Bestellung im Onlineshop ausgibt. Interessant zu sehen ist, wie hoch der durchschnittliche Warenkorbwert je Zahlungsart ausfällt und welche Unterschiede bei den verschiedenen Zahlungsarten zu beobachten sind. Im Schnitt fallen die durchschnittlichen Warenkorbwerte bei der Zahlungsart Ratenkauf/Finanzierung mit Zahlungsgarantie auch in dem aktuellen Zeitraum am höchsten aus und belaufen sich 2021 auf 559,80 Euro. Im Vergleich zum Vorjahr ist dieser Wert um 149,21 Euro gestiegen (Vorjahr: 410,59 Euro).

Informationen zur Statistik

Interesse an den Inhalten zur Statistik? Jetzt einloggen oder informieren

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Downloads