Umsatzverteilung im E-Commerce-Markt in der Schweiz auf die Hauptproduktsegmente im Jahr 2017 (E-Commerce-Nettoumsatz in Millionen Schweizer Franken und Umsatzanteil in Prozent)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Umsatzverteilung im E-Commerce-Markt in der Schweiz auf die Hauptproduktsegmente im Jahr 2017 auf. Die Generalisten bleiben im Schweizer E-Commerce auch im Geschäftsjahr 2017 vorn. Insgesamt erzielen sie rund 2,1 Milliarden Schweizer Franken Umsatz, das entspricht über 30 Prozent des Gesamtumsatzes der Top-250-Onlineshops. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Umsatzanteil aber von 33,4 auf 30,6 Prozent gesunken. Demgegenüber haben die Online-Shops der Segmente Unterhaltungselektronik und Bekleidung jeweils zugelegt: Kommen die Shops der Unterhaltungselektronik nun mit 1,4 Milliarden Schweizer Franken auf über 20 Prozent Umsatzanteil, durchbrechen die Bekleidungsshops mit 1,2 Milliarden Schweizer Franken Umsatz erstmals die Milliarden-Marke und liegen bei 16,7 Prozent Umsatzanteil.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik