Bruttoumsatz mit Büchern, Hörbüchern und E-Books im interaktiven Handel in Deutschland im 2. Quartal 2016 (in Millionen Euro)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt den Bruttoumsatz mit Büchern, Hörbüchern und E-Books im interaktiven Handel in Deutschland im 2. Quartal 2016 (in Millionen Euro). Der Versand- und Online-Handel mit Büchern/E-Books bremste sein Minus im 2. Quartal 2016 deutlich. Nachdem die Umsätze der Interaktiven Buchbranche seit vier Quartalen stark rückläufig sind, bremste sich das Minus im 2. Quartal 2016 nun ein und liegt nur noch bei 2,6 Prozent und einem Umsatz von 891 Millionen Euro inkl. Umsatzsteuer. Erstmals wurde der Umsatz mit Hörbuch- und E-Book-Diensten erfasst. Hörbuch-Dienste generierten einen Umsatz von 21 Millionen Euro und E-Book-Dienste 14 Millionen Euro inkl. Umsatzsteuer. Unter Berücksichtigung dieser Umsätze beläuft sich das Gesamtvolumen der Bücher/E-Books auf 926 Millionen Euro.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik