Anteile der Zahlungsarten am Umsatz des stationären Einzelhandels im Jahr 1994

EHI-Studie: Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel

Die vorliegende Infografik bildet die Anteile der Zahlungsarten am Umsatz des stationären Einzelhandels im Jahr 1994 ab. Sie verdeutlicht, dass die bargeldlosen Verfahren in den letzten 20 Jahren deutlich an Fahrt aufgenommen haben: Während der Anteile der Kartenzahlungen am Umsatz des stationären Einzelhandels im Jahr 1994 noch 6,2 Prozent betrug, stieg er im Jahr 2017 auf 45,6 Prozent

Vor genau 50 Jahren startete die Erfolgsgeschichte der Girocard. Laut der EHI-Studie „Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2017“ liegt der Umsatzanteil des girocard-Verfahrens im Einzelhandel heute bei 24,6 Prozent.