Top-5-Wunschliste der Journalisten an den Pressebereich eines Unternehmenswebsites

Wunschliste der Journalisten an Pressebereich eines Unternehmenswebsites

Auf der Suche nach Informationen über Handelsunternehmen gelangen Journalisten mittelfristig zur Unternehmenswebsite und dem Medienbereich. Hier erwarten sie an erster Stelle die Nennung eines Ansprechpartners mit zugehörigen Kontaktdaten. Besonders wichtig sind auch Pressemitteilungen, vorzugsweise mit passendem Bildmaterial in hoher Auflösung. Auch Factsheets mit weiterführenden Informationen und relevanten Kennzahlen haben eine hohe Bedeutung. Viertes Must-have im Medienbereich ist eine Downloadseite. Hier sollen insbesondere Logos und Fotos der Geschäftsleitung sowie Bilder von Filialen zu finden sein. An fünfter Stelle der Wunschliste, aber nicht minder wichtig, steht ein Überblick der wichtigen Termine des Händlers.

Dies sind Ergebnisse einer Befragung von 72 Journalisten (inkl. Blogger) deutschsprachiger Fachmedien des Handels, Wirtschaftspresse und Handelsblogs, die im Zeitraum von November bis Dezember 2018 im Rahmen der EHI-Studie „PR & Presse: Vom Geben und Nehmen” durchgeführt wurde.