Entwicklung der Einzelindikatoren Preis- und Zinserwartung im Rahmen des HDE-Konsumbarometers für den Zeitraum von Januar 2020 bis Januar 2022

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Lesehilfe

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Einzelindikatoren Preis- und Zinserwartung im Rahmen des HDE-Konsumbarometers für den Zeitraum von Januar 2020 bis Januar 2022.

Die Inflation erreichte im November 2021 mit 5,2 Prozent einen Höchststand seit 1992. Die Verbraucher:innen gehen davon aus, dass die Preise auch weiterhin steigen werden. Bei der Preiserwartung wird ein inverser Zusammenhang mit der Konsumstimmung angenommen. Aus diesem Grund ist er in der Grafik invers abgebildet. Steigende Werte signalisieren, dass der Einzelindikator positiv auf das Konsumbarometer wirkt. Im Vergleich zum Vormonat stieg der Indikator zur Preiserwartung im Januar 2022 um 1,6 Punkte auf 79,59 Punkte (Dezember 2021: 77,99 Punkte).

 

 

Informationen zur Statistik

Interesse an den Inhalten zur Statistik? Jetzt einloggen oder informieren

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Downloads