Entwicklung der Einzelindikatoren Preis- und Zinserwartung im Rahmen des HDE-Konsumbarometers für den Zeitraum von Juni 2022 bis Juni 2024

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Lesehilfe

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Einzelindikatoren Preis- und Zinserwartung im Rahmen des HDE-Konsumbarometers für den Zeitraum von Juni 2022 bis Juni 2024.

Die Verbraucher:innen erwarten im Juni 2024, dass die Preissteigerungen in den nächsten Monaten stärker ausfallen. Der Indikator der Preiserwartung weist im Juni einen Wert von 102,67 Punkten auf. Im Vergleich zum Vormonat bedeutet dies ein Rückgang um 1,37 Punkte. Aufgrund der inversen Bildung des Indikators signalisieren sinkenden Werte, dass die Verbraucher:innen eine eher steigendeTeuerungsrate erwarten, die sich negativ auf das Konsumbarometer auswirkt.

Der Teilindikator Zinserwartungen weist im Juni 2024 einen Wert von 109,57 Punkten auf. Dies sind 0,11 Punkte mehr als im Vormonat. Da auch dieser Teilindikator invers gebildet wird, bedeutet dies, dass die Verbraucher:innen in den nächsten Monaten stagnierende oder leicht steigende Zinsen erwarten. 

Informationen zur Statistik

Interesse an den Inhalten zur Statistik? Jetzt einloggen oder informieren

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Downloads