GfK-Konsumklima-Indikator für Deutschland im Zeitraum von April 2016 bis April 2017

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Grafik zeigt die Entwicklung des GfK-Konsumklima-Indikators von April 2016 bis April 2017, der die Konsumneigung der Privathaushalte misst. Die Verbraucherstimmung in Deutschland sendet im März unterschiedliche Signale. Während die Konjunkturerwartung und Anschaffungsneigung nach den Verlusten im Vormonat wieder zunehmen, geht die Einkommenserwartung leicht zurück. Da auch die Sparneigung im März wieder zulegt, liegt die Prognose für das Konsumklima im April bei 9,8 Punkten und damit leicht unter dem März-Wert von 10,0 Zählern.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik