Reiter

Deutschland

Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen


Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen in Deutschland

Hier finden Sie eine Auswahl allgemeiner Daten zum Thema Einkommen, Kaufkraft, Konsum sowie Lebensbedingungen der Verbraucher im deutschsprachigen Raum.

Im Jahr 2016 lag das verfügbare Einkommen der Volkswirtschaft in Deutschland bei rund 2,61 Billionen Euro. Die Konsumausgaben privater Haushalte (inkl. privater Organisationen ohne Erwerbszweck) lagen laut vorläufigen Ergebnissen in Deutschland bei 1.681,48 Milliarden Euro. Die Konsumausgaben für Nahrungsmittel, Getränke und Tabakwaren rund 215,37 Milliarden Euro.

Zu den Top 10 der Stadt- und Landkreise mit der höchsten prognostizierten Kaufkraft für 2017 gehört der Landkreis München mit einer Kaufkraftsprognose von 30.907 Euro pro Kopf. An erster Stelle steht mit einer Kaufkraftprognose von 32.194 Euro pro Kopf der Landkreis Starnberg.

Deutschland

Verfügbares Einkommen der Volkswirtschaft in Deutschland (2006-2016)  
Konsumausgaben privater Haushalte in Deutschland nach Verwendungszwecken (2006-2016)  
Konsumausgaben privater Haushalte und Organisationen (2006-2016)  
Konsumausgaben der privaten Haushalte (Inland) in Deutschland (2006-2016)  
Top 10 der Stadt- und Landkreise in Deutschland nach Kaufkraft je Einwohner (Prognose 2017)  
Kaufkraftindex der 25 einwohnerreichsten Stadt- und Landkreise in Deutschland (2017)  
GfK-Konsumklima-Indikator für Deutschland (2016-2017) Neu
Kaufkraftsumme in Deutschland nach Bundesländern (2016)  
Kaufkraft je Einwohner in Deutschland nach Bundesländern (2016)  
Kaufkraftindex je Einwohner in Deutschland nach Bundesländern (2016)  
Österreich

Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen


Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen in Österreich

Hier finden Sie eine Auswahl allgemeiner Daten zum Thema Einkommen, Kaufkraft, Konsum sowie Lebensbedingungen der Verbraucher in Österreich.

Im Jahr 2015 lag das verfügbare Einkommen in Österreich bei insgesamt 273,76 Milliarden Euro. Ein Jahr später lag die Kaufkraftsumme bei insgesamt 193,471 Milliarden Euro, davon rund 12,182 Milliarden Euro in Kärnten. Die Konsumausgaben privater Haushalte für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke stellten hierbei rund 10,3 Prozent der gesamten Inländerkonsumausgaben dar.

Aktuelle Statistiken zu Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen in Österreich

Verfügbares Einkommen in Österreich (2005-2015)  
Aufteilung der Konsumausgaben privater Haushalte in Österreich (2005-2015)  
Konsumausgaben der Haushalte in Österreich nach Verwendungszwecken (2013-2015)  
Kaufkraftsumme in Österreich nach Bundesländern (2016)  
Kaufkraft je Einwohner in Österreich nach Bundesländern (2016)  
Kaufkraftindex je Einwohner in Österreich nach Bundesländern (2016)  
Kaufkraftindex je Einwohner in Österreich nach Bundesländern (Prognose 2017)  
Kaufkraft je Einwohner in Österreich nach Bundesländern (Prognose 2017)  
Schweiz

Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen


Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen in der Schweiz

Hier finden Sie eine Auswahl allgemeiner Daten zum Thema Einkommen, Kaufkraft, Konsum sowie Lebensbedingungen der Verbraucher in der Schweiz.

Im Jahr 2015 lag das verfügbare Bruttoeinkommen der privaten Haushalte in der Schweiz laut vorläufigen Werten bei 410,10 Milliarden Schweizer Franken. Die Kaufkraft je Einwohner lag ein Jahr später in der Schweiz und Liechtenstein bei 42.394 Euro pro Kopf, in Bern betrug sie 38.956 Euro. Im Bezirk Höfe ist die Kaufkraft pro Kopf laut GfK-Prognose am stärksten mit 94.073 Euro je Einwohner. Der Kaufkraftindex je Einwohner liegt bei 222,4.

Aktuelle Statistiken zu Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen in der Schweiz

Verfügbares Einkommen der privaten Haushalte in der Schweiz (2005-2015)  
Konsumausgaben privater Haushalte in der Schweiz (2004-2014)  
Konsumausgaben privater Haushalte in der Schweiz (2010-2014)  
Kaufkraft pro Einwohner in der Schweiz und in Liechtenstein (2016)  
Kaufkraftsumme in der Schweiz und in Liechtenstein (2016)  
Top 10 der Bezirke in der Schweiz nach Kaufkraftindex pro Einwohner (2016)  
Top 10 der Bezirke in der Schweiz nach Kaufkraft pro Einwohner (2016)  
Top 10 der Kantone in der Schweiz nach Kaufkraft pro Einwohner (Prognose 2017)  
Kaufkraftindex je Einwohner in der Schweiz (Prognose 2017)  
Kaufkraftsumme der nach Kaufkraft pro Einwohner größten Kantone in der Schweiz (Prognose 2017)  
Europäische Union

Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen


Einkommen, Kaufkraft, Konsum, Lebensbedingungen in der EU

Einkommen, Kaufkraft, Konsum sowie Lebensbedingungen der Verbraucher in der EU - Hier finden Sie eine Auswahl allgemeiner Daten zu diesem Thema.

Im Jahr 2016 lag die Kaufkraftsumme in den Ländern der Europäischen Union bei 8,175 Billionen Euro. In Belgien betrug sie beispielsweise 213.896,7 Millionen Euro. Am höchsten war in diesem Zeitraum die Kaufkraft je Einwohner in Luxemburg. Dort lag sie bei 30.248 Euro. Die Konsumausgaben privater Haushalte für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke lagen in der Europäischen Union (28 Länder) bei 988,96 Milliarden Euro, davon 25,89 Milliarden Euro in Belgien.

Top-Statistiken zur Kaufkraftsumme in der EU

Kaufkraftsumme in den Ländern der EU (2016)  
Kaufkraft je Einwohner in den Ländern der EU (2016)  
Kaufkraftindex je Einwohner in den Ländern der EU (EU-28 = 100; 2016)  
Kaufkraftindex je Einwohner in den Ländern der EU (Deutschland = 100; 2016)  

Top-Statistiken zu den Konsumausgaben in der EU

Konsumausgaben privater Haushalte in der EU für Nahrungsmittel und Getränke (2015)  
Konsumausgaben privater Haushalte in der EU für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke (2010-2015)  
Konsumausgaben privater Haushalte in der EU für alkoholische Getränke und Genussmittel (2010-2015)  
Konsumausgaben privater Haushalte in der EU für Bekleidung und Schuhe (2011-2015)  
Konsumausgaben privater Haushalte in der EU für Einrichtungsgegenstände (2010-2015)  
Konsumausgaben privater Haushalte in der EU für Gesundheit (2011-2015)  
Konsumausgaben der Privathaushalte im Vereinigten Königreich für Nahrungsmittel (1995-2015)  
Konsumausgaben der Privathaushalte in Frankreich für Nahrungsmittel (1995-2015)  
Konsumausgaben der Privathaushalte in Spanien für Nahrungsmittel (1995-2015)  

Weitere Statistiken zu dieser Branche

Zentralitätskennziffer deutscher Städte mit über 1 Million Einwohnern (2014-2016)  
Zentralitätskennziffer deutscher Städte mit 500 Tausend bis 1 Million Einwohnern (2014-2016)  
Zentralitätskennziffer deutscher Städte mit 50 Tausend bis 100 Tausend Einwohnern (2014-2016)  
Zentralitätskennziffer deutscher Städte mit 200 Tausend bis 500 Tausend Einwohnern (2014-2016)  
Zentralitätskennziffer deutscher Städte mit 100 Tausend bis 200 Tausend Einwohnern (2014-2016)  
Zentralitätskennziffer ausgewählter deutscher Städte mit unter 50 Tausend Einwohnern (2014-2016)  
Verwendungszwecke vom Smartphones im Alltag in Deutschland (2017)  
Verteilung der Privathaushalte in Österreich nach Haushaltsgröße (1985-2016)  
Verkaufspreise im stationären Einzelhandel in Österreich (2006-2017) Neu
Ungeplante Ausgaben der deutschen Verbraucher für Ostergeschenke (2016)  

Seiten