Expansion der Vertriebslinien im deutschen stationären Einzelhandel

Expansionstrends Veränderung der Anzahl der Verkaufsstellen der Vertriebslinien in Deutschland

Die meisten Händler wollen ihr Filialnetz bis Ende 2017 weiter ausbauen. Die Expansionsbereitschaft im Einzelhandel ist also ungebrochen. Mehr als die Hälfte (56 Prozent) der befragten Handelsunternehmen plant bis Ende 2017 über mehr Filialen als noch zum Jahresbeginn zu verfügen. Allerdings lässt sich hier ein leichter Rückgang beobachten, im 2. Halbjahr 2016 lag der Anteil noch bei 62 Prozent. Ein gutes Viertel (27 Prozent) der Händler möchte die Zahl seiner Filialen konstant halten. 17 Prozent der Befragten planen ihr Filialnetz auszudünnen.