Weitere Vertriebskanäle der Top 1.000 Online-Shops in Deutschland 2021

Lesehilfe

Die Statistik zeigt eine Übersicht über weitere Vertriebskanäle, die Online-Shop-Betreiber in Deutschland auch nutzen, um ihre Produkte zu vertreiben. Die Untersuchung der weiteren Vertriebsstruktur der Online-Shops in Deutschland wurde im Rahmen der EHI-/Statista-Studie "E-Commerce-Markt Deutschland" im Jahr 2021 durchgeführt, bei der die 1.000 umsatzstärksten Online-Shops für physische Güter mit B2C-Schwerpunkt untersucht wurden. Ein großer Teil der 1.000 umsatzstärksten Online-Händler betreibt neben dem klassischen Online-Shop weitere Vertriebskanäle. 44,8 Prozent der Online-Shops nutzen so zum Beispiel den Marktplatz von Amazon. 

Informationen zur Statistik

Erhebung

  • Name der Erhebung:
    E-Commerce-Markt Deutschland 2021
  • Erhebung durch:
    EHI Retail Institute, Statista GmbH
  • Erhebungszeitraum:
    2021
  • Region:
    Deutschland
  • Besondere Eigenschaften:
    n=1.000 untersuchte Online-Shops
    *Bis 2020 real.de
  • Hinweis:
    Basis: Top 1.000 der umsatzstärksten Online-Händler.
    Den Online-Shops wurden teilweise mehrere Vertriebskanäle zugeordnet. Aus diesem Grund kann die Summe verschieden sein von 100 Prozent.

Veröffentlichung

Inhalte im Tarif Business XL sichtbar. Jetzt einloggen oder informieren

Downloads