Umsatzanteile der Zahlungsarten am Gesamtumsatz im E-Commerce 2018

Umsatzanteile der Zahlungsarten am Gesamtumsatz im Online-Handel

Der Kauf auf Rechnung ist bei Online-Shoppern noch immer beliebt und bleibt, trotz leichter Einbußen, die umsatzstärkste Zahlungsart im deutschen Online-Handel. Mit einem Umsatzanteil von 27,9 Prozent im Jahr 2018 verliert die Rechnung gegenüber dem Vorjahr 0,1 Prozentpunkte. PayPal legt als zweitliebstes Zahlungsmittel im Vergleich zum Vorjahr hingegen um 0,6 Prozentpunkte leicht zu und landet im Jahr 2018 bei einem Anteil von 20,5 Prozent vor der Lastschrift mit 19,7 Prozent. So die Ergebnisse der diesjährigen EHI-Studie „Online-Payment 2019“.