Entwicklung der Einzelindikatoren Arbeitslosigkeit sowie Beschäftigung im Rahmen des IAB-Arbeitsmarktbarometers für den Zeitraum von Juli 2021 bis Juli 2022

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Lesehilfe

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Einzelindikatoren Arbeitslosigkeit sowie Beschäftigung im Rahmen des IAB-Arbeitsmarktbarometers für den Zeitraum von Juli 2021 bis Juli 2022. Das IAB-Arbeitsmarktbarometer ist ein seit dem November 2008 bestehender Frühindikator. Während Komponente A des Barometers die Entwicklung der saisonbereinigten Arbeitslosenzahlen für die nächsten drei Monate prognostiziert, dient Komponente B der Vorhersage der Beschäftigungsentwicklung. Der Mittelwert aus den Komponenten „Arbeitslosigkeit“ und „Beschäftigung“ bildet den Gesamtwert des IAB-Arbeitsmarktbarometers. 

Das IAB-Arbeitsmarktbarometer ist im Juli gegenüber dem Vormonat um 0,9 Punkte auf 102,1 Punkte zurückgegangen. Die Komponente des IAB-Arbeitsmarktbarometers zur Vorhersage der saisonbereinigten Arbeitslosigkeit sank auf 98,1 Punkte. Die Beschäftigungskomponente des IAB-Arbeitsmarktbarometers ging um 0,5 Punkte zurück und lag im Juli 2022 somit bei 106,0 Punkten.

Informationen zur Statistik

Interesse an den Inhalten zur Statistik? Jetzt einloggen oder informieren

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Downloads