Umsatzanteile der Segmente am Gesamtumsatz der Top-1.000-Vertriebslinien im deutschen stationären Einzelhandel im Jahr 2020 (in Prozent)

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Lesehilfe

Die Statistik zeigt den Umsatzanteil der Segmente am Gesamtumsatz der Top-1.000-Vertriebslinien im deutschen stationären Einzelhandel im Jahr 2020 (in Prozent) auf.

Der Gesamtumsatz der Top-1.000-Vertriebslinien im stationären Einzelhandel in Deutschland lag 2020 bei über 300 Milliarden Euro. Die größte Branche, der Lebensmitteleinzelhandel, ist für mehr 60,5 Prozent des Umsatzes der Top-1.000-Vertriebslinien verantwortlich. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die im Lebensmitteleinzelhandel ansässigen SB-Warenhäuser, Discounter und Supermärkte vermehrt auch Umsätze im Nonfood-Bereich erwirtschaften.

Informationen zur Statistik

Interesse an den Inhalten zur Statistik? Jetzt einloggen oder informieren

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Downloads