Höhe der Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel 2014 und 2015 nach Branchen (bewertet zu Einkaufspreisen in % vom Nettoumsatz)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Höhe der Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel für die Jahre 2014 und 2015 nach Branchen auf, bewertet zu Einkaufspreisen in Prozent vom Nettoumsatz. Die an der EHI-Erhebung 2016 beteiligten Drogeriemärkte mussten 2015 mit durchschnittlich 0,79 Prozent mehrheitlich eine leichte Verschlechterung gegenüber ihrem Vorjahresniveau hinnehmen. Die Baumarktunternehmen weisen für 2015 Inventurdifferenzen von durchschnittlich 0,61 Prozent aus.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik