Entwicklung der Anzahl der Xenos-Filialen in Deutschland zum Ende der Geschäftsjahre 2013/2014 bis 2015/2016

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Entwicklung der Anzahl der Xenos-Filialen in Deutschland zum Ende der Geschäftsjahre 2013/2014 bis 2015/2016. Das Handelsunternehmen Xenos ist in zwei Firmen unterteilt: Blokker GmbH und Xenos Einzelhandel BV &Co. KG, beide mit Sitz in Gießen. Zum 31. Januar 2016 gab es in Deutschland insgesamt 74 Xenos-Filialen, davon 43 von der Blokker GmbH und 31 von der Xenos Einzelhandel BV &Co. KG betrieben.

Ende Dezember 2017 veräußerte die Blokker Holding im Zuge des Restrukturierungsplans 63 deutsche Xenos-Geschäfte an den Non-Food-Discounter Tedi.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik