Anzahl der Verkaufsstellen der Kesko-Gruppe in den Jahren 2009 bis 2017 nach Unternehmensbereichen

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Entwicklung der Anzahl der Verkaufsstellen der Kesko-Gruppe in den Jahren 2009 bis 2017 nach Unternehmensbereichen auf. Zu den Geschäftsbereichen der finnischen Handelsgruppe Kesko gehören der Lebensmittelhandel, der Kfz-Handel, der DIY-Handel sowie die Warenhäuser und Fachgeschäfte. Im März 2015 veräußerte Kesko seine Warenhäuser Antilla und Kodin an den deutschen Finanzinvestor K4 invest. 2015 gliederte Kesko die Sparten neu: Lebensmittel, Kfz-Handel, DIY und Fachhandel.
Kesko betrieb zum Ende des Jahres 2016 1.448 Verkaufsstellen im Lebensmittelhandel.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik