Präventions- und Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung von Inventurdifferenzen im Einzelhandel im Jahr 2015

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Diese Statistik zeigt die Antworten der befragten Händler im Rahmen der vom EHI im Auftrag der Firma Axis Communications durchgeführten Studie zum Thema "Kameraüberwachungssysteme (CCTV) im Einzelhandel" auf die Frage, welche Maßnahmen sie derzeit zur Vermeidung von Inventurdifferenzen einsetzen, danach differenziert, ob sie Videoüberwachungssysteme nutzen oder nicht. Händler, die CCTV-Systeme nutzen, setzen stärker auf andere technische Präventions- und Sicherheitsmaßnahmen. 68,1% der Händler mit CCTV nutzen die elektronische Warensicherung, während nur 50% der Händler, die kein CCTV nutzen, auf diese setzen.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik