Zu diesem Thema gibt es eine aktuellere Statistik. Jetzt aktuelle Statistik aufrufen

Energieverbrauch im deutschsprachigen Food- und Nonfood-Handel im Jahr 2017 (in Kilowattstunden pro Quadratmeter Verkaufsfläche pro Jahr)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt den Energieverbrauch im deutschsprachigen Food- und Nonfood-Handel im Jahr 2017 in Kilowattstunden pro Quadratmeter Verkaufsfläche im Jahr ab. Der durchschnittliche Stromverbrauch im Food-Sektor beträgt 323 Kilowattstunden (kWh) pro Quadratmeter (qm) Verkaufsfläche (Vkf) pro Jahr (a). Der durchschnittliche Wärmeenergieverbrauch liegt bei 82 kWh/(qm Vkf · a). Diese Durchschnittswerte schließen auch die verbrauchsärmeren Formate wie Discounter und Cash+Carry-Märkte mit ein, die aus unterschiedlichen Gründen zu einer deutlichen Senkung des Durchschnitts beitragen.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik