Eigenkapitalquote der Gerry Weber-Gruppe in den Geschäftsjahren 2003/2004 bis 2018/2019 (in Prozent)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Diese Statistik zeigt die Eigenkapitalquote der Gerry Weber-Gruppe in den Geschäftsjahren 2003/2004 bis 2018/2019 (in Prozent der Bilanzsumme). Im Jahr 2010/2011 lag die Eigenkapitalquote des Modekonzerns bei 75,7 Prozent.

Im Jahr 2019 durchlief Gerry Weber ein Insolvenzverfahren, das zum 31. Dezember 2019 beendet wurde. Im Juli 2019 verkaufte die insolvente Muttergesellschaft Gerry Weber die Mehrheitsanteile der Hallhuber GmbH an einen von Robus Capital Management verwalteten Fonds.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik