Prozentuale Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts in Deutschland in den Jahren 2018 bis 2020 nach Quartalen (preis-, saison- und kalenderbereinigt zum Vorquartal sowie preisbereinigt bzw. preis- und kalenderbereinigt zum Vorjahresquartal)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die vorliegende Grafik zeigt die prozentuale Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts in Deutschland in den Jahren 2018 bis 2020 nach Quartalen (preisbereinigt zum Vorjahresquartal sowie preis- und kalenderbereinigt zum Vorjahresquartal sowie preis-, saison- und kalenderbereinigt zum Vorquartal).
Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist im 4. Quartal 2020 gegenüber dem 3. Quartal 2020 – preis-, saison- und kalenderbereinigt – um 0,3 Prozent gestiegen. Im Verlauf des Jahres hatte sich die deutsche Wirtschaft nach dem historischen Einbruch des BIP um 9,7 Prozent im 2. Quartal 2020 im 3. Quartal zunächst erholt (+8,5 Prozent). Im 4. Quartal wurde diese Erholung durch die zweite Corona-Welle und den erneuten Lockdown zum Jahresende gebremst. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ergibt sich daraus für das 4. Quartal ein leichtes Plus von 0,3 Prozent und für das gesamte Jahr 2020 ein Rückgang des Bruttoinlandprodukts um 4,9 Prozent (kalenderbereinigt: -5,3 Prozent).

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik