Getränkemärkte

Zu den umsatzstärksten Getränkemarktbetreibern in Deutschland gehören im Jahr 2019 u.a. Getränke Hoffmann/ adeberger Gruppe mit einem Umsatz von 460 Millionen Euro. Auf Platz zwei rangiert die Orterer-Gruppe mit einem Umsatz von 305 Millionen Euro. 

Die maximale Flächenproduktivität der Getränkemärkte in Deutschland im Jahr 2016 lag bei 1.800 Euro pro Quadratmeter pro Jahr. Die durchschnittliche Raumleistung lag bei 1.600 Euro pro Quadratmeter pro Jahr.

Laut dem Statistischen Bundesamt lag die Anzahl der steuerpflichtigen Unternehmen im Einzelhandel mit Getränken in Deutschland im Jahr 2018 bei 8.281 Unternehmen. Im Vergleich zum Jahr 2008 sind das über 2.670 Unternehmen weniger. Nach Angaben der Information Resources gab es zum 31. Dezember 2019 insgesamt 9.205 Getränkemärkte. Zusammen setzten sie über 5,7 Milliarden Euro um.

mehr laden
Umsatz und Umsatzentwicklung

Inhalte im Tarif Business XL sichtbar. Jetzt einloggen oder informieren

Strukturdaten

Inhalte im Tarif Business XL sichtbar. Jetzt einloggen oder informieren

Rankings

Inhalte im Tarif Business XL sichtbar. Jetzt einloggen oder informieren