Nettoumsatz (in Millionen Euro), durchschnittliche Verkaufsfläche (in Quadratmetern) und Anzahl der Verkaufsstellen der größten Vertriebslinien im stationären Einzelhandel mit Betten, Teppichen und Heimtextilien in Deutschland im Jahr 2015

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt das Ranking der führenden Vertriebslinien im stationären Einzelhandel mit Betten, Teppichen und Heimtextilien in Deutschland nach dem Nettoumsatz (in Millionen Euro) im Jahr 2015 auf. Zur Information wird die Anzahl der Verkaufsstellen sowie die durchschnittliche Verkaufsfläche der Geschäfte in Quadratmetern angegeben. Zu den Top 15 im stationären Einzelhandel mit Betten, Teppichen und Heimtextilien gehört Hammer mit einem Nettoumsatz von 520 Millionen Euro. Die Geschäfte von Teppich Kibek weisen im Top-15-Ranking die größte durchschnittliche Verkaufsfläche von 10.000 Quadratmetern pro Filiale auf.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik