Bruttoumsatz der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland in den Jahren 2010 bis 2020 (in Milliarden Euro)

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Lesehilfe

Die vorliegende Statistik zeigt die Umsatzentwicklung (brutto) der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland in den Jahren 2010 bis 2020 (in Milliarden Euro). Der Baumarkthandel in Deutschland erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Gesamtbruttoumsatz von 18,75 Milliarden Euro, dies entspricht einem Umsatzwachstum von 3,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Entwicklung der Branchenumsätze verlief im Jahr 2020 atypisch positiv, denn im abgelaufenen Jahr gehörte die Baumarkt-Branche zu den wenigen Gewinnern der verordneten Corona-Schutzmaßnahmen und konnte deutliche Umsatzzuwächse erzielen. Hiervon hat das stationäre Geschäft weniger stark profitiert als der Online-Handel. Insgesamt wuchs der Gesamtbruttoumsatz im Jahr 2020 um 13,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 

Informationen zur Statistik

Interesse an den Inhalten zur Statistik? Jetzt einloggen oder informieren

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Downloads