Umsatzverteilung der Augenoptik-Branche in Deutschland in den Jahren 2010 bis 2020 (in Prozent)

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Lesehilfe

Die vorliegende Statistik zeigt die prozentuale Umsatzverteilung der Augenoptik-Branche in den Jahren 2010 bis 2020. Der Konzentrationsprozess in der Augenoptik der letzten Jahre geht auch im von der Corona-Krise geprägten Jahr 2020 weiter. Die Anzahl der Geschäfte der größten Filialunternehmen nimmt weiter zu, während die Zahl der augenoptischen Fachgeschäfte insgesamt sinkt. Im Jahr 2020 gehörten circa 2.322 Betriebsstätten zu den zehn umsatzstärksten Filialunternehmen in der Augenoptik – bezogen auf die insgesamt etwa 11.370 Betriebsstätten bedeutet dies einen Anteil von 20,4 Prozent. Der von diesen Filialen erzielte Umsatz macht 50,6 Prozent des (stationären) Branchenumsatzes von 4,74 Milliarden Euro netto aus.

Informationen zur Statistik

Interesse an den Inhalten zur Statistik? Jetzt einloggen oder informieren

Informieren und Vorteile sichern!

Für Ihre bequeme und umfassende Recherche:

  • mehr als 16.000 Statistiken
  • über 200.000 Daten und Kennzahlen
  • geprüfte Datengrundlage

… und vieles mehr!

Tarifinformationen

Downloads