Peek & Cloppenburg, Düsseldorf


Peek & Cloppenburg (Düsseldorf) gehört zu den Top 10 der größten europäischen Textileinzelhändlern. In Deutschland steht P&C Düsseldorf auf Platz 7 der TextilWirtschaft-Rangliste der führenden Textil- und Bekleidungsanbieter. Im Jahr 2016 erwirtschaftete das Unternehmen hierzulande einen Bruttoumsatz von rund 1,34 Milliarden Euro. Insgesamt 68 Bekleidungshäuser präsentieren bis zu 500 Marken und zahlreiche Originalmarken-Shops unter einem Dach. Für das Unternehmen spielt Architektur bei den Modehäusern eine besonders wichtige Rolle. So haben Architekten von internationalem Rang die P&C-Modehäuser entworfen: Prof. Gottfried Böhm (Berlin und Wuppertal), Prof. Josef P. Kleihues (Stuttgart), Richard Meier (Mannheim und Düsseldorf), Charles Moore (Leipzig), Renzo Piano (Köln) und David Chipperfield (Wien).

Top-Statistiken zum Unternehmensportraet Peek & Cloppenburg, Düsseldorf

Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 

Weitere Statistiken und Kennzahlen

Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 
Nur für Kunden im Tarif Business XL 

Seiten