M-Commerce


Beim Blick auf den Mobile und Online Commerce fällt auf, dass besonders an Weihnachten die Ausgaben über mobile Engeräte steigt. 2013 gaben die Deutschen 9,24 Milliarden beim Kaufabschluss über Computer aus. Um ihre Weihnachtsgeschenke online zu kaufen griffen die Deutschen außerdem vermehrt zum Handy oder Tablet. Etwa 650 Millionen Euro wurden zu Weihnachten 2013 durch Mobile Shopping umgesetzt, davon etwa zwei Drittel über Smartphones und ein Drittel über Tablets.

Generell werden laut einer Umfrage von Fittkau & Maaß Tablet- und Pad-PCs bevorzugt benutzt, um im Internet einzukaufen. Nur 6,9 Prozent der Befragten kaufen mindestens wöchentlich mit dem Mobiltelefon im Internet ein.

Bei den Produkten, die mobil eingekauft werden ist zu erwähnen, dass Musik und Bücher oft gekauft werden. Aber auch andere Produkte wie Fahr- oder Flugtickets so wie Veranstaltungstickets werden mobil erworben.

Top-Statistiken

Umsatzanteil von Mobile Commerce am B2C-E-Commerce-Umsatz in Europa (2012)  
Ausgaben im Mobile- und Online-Shopping zu Weihnachten in ausgewählten Ländern (2014)  
Mobile Internetnutzung der Online-Nutzer in Deutschland (2011-2016)  
Anteil Mobile Shopping an den Online-Ausgaben zu Weihnachten (2013)  
Mobile Internetnutzung bzw. Mobile Shopping: Genutzte Smartphone-Anwendungen (2014)  
Mobile Internetnutzung: Nützliche In-Store-Technologien aus Kundensicht (2014)  
mWallet - Funktionen eine optimale mobile Brieftasche haben sollte (2014)  
Durchschnittliche Ausgaben von Modekunden in Mobile Shops nach Wochentagen (2014)  
Zeitpunkt für Modeeinkauf in Mobile Shops nach Wochentagen (2014)  
Anteil der Transaktionen von Modekunden in Mobile Shops (2014)  
Wichtigste Unterwegsanwendungen mit mobilen Endgeräten (2014)  
Kontaktloses Bezahlen: Einführung im deutschen Einzelhandel (2014)  
Aussichtsreichste mobile Bezahltechniken im deutschen Einzelhandel (2014)  

Weitere Statistiken zu dieser Branche

Zufriedenheit der Händler mit durchgeführten Mobile Couponing-Aktionen (2016)  
Zahlungsdienste, die Händler als Mobile-Payment-Verfahren akzeptieren würden (2016) Aktualisiert
Vorteile und Nachteile von Mobile Payment (2015-2016)  
Voraussichtliche Verfügbarkeit von SEPA Instant Payment im stationären Handel aus Sicht der Händler (2017-2023)  
Voraussichtiche Notwendigkeit der Auseinandersetzung mit SEPA Instant Payment im Handel (2016-2021)  
Voraussetzungen zur Einführung von SEPA Instant Payment am POS aus Sicht der Händler (2016)  
Von Verbrauchern gewünschte Zusatzangebote an Mobile Payment-Anbieter (2015-2016)  
Vertrauen zu Anbietern von Mobile Payment (2010)  
Umsatzanteil des M-Commerce am Gesamtumsatz des E-Commerce mit Waren und Dienstleistungen in Frankreich (2011-2015)  
Umsatz im Mobile Commerce in den USA (2010-2015)  

Seiten

.
Anzeige

Werbung