Reiter

Tab 1

Kioske


Die Zahl der Kioske in Deutschland geht seit 2005 zurück. Das geht aus einer Statistik der The Nielsen Company aus dem Jahr 2009 hervor. 2005 gab es 26.190 Kioske in Deutschland. 2009 waren es nur noch 25.800 Kioske.
Der Umsatz blieb dabei nahezu konstant. 2009 erwirtschafteten die Kioske in Deutschland 8,5 Milliarden Euro.
Seit 2010 erfasst Nielsen die Kioske zusammen mit den Bäckereien und Lebensmittelgeschäften unter 100 Quadratmetern unter der Bezeichnung Impulskanal. Heute gibt es insgesamt 48.675 Geschäfte in dieser Kategorie.

Eines der größten Unternehmen der Branche ist Valora Retail aus der Schweiz. Valora Retail ist eine Einzelhandelssparte des Valora Konzerns und betreibt Convenience Stores, Kioske und Gastronomiebetriebe. Das Unternehmen führt vier Formate: k Kiosk, avec., k presse + buch und Caffé Spettacola. Im Jahr 2013 betrieb Valora insgesamt 1.221 Verkaufsstellen in Deutschland.

Top Statistiken

Anzahl der Kioske in Deutschland (2005-2009)  
Anzahl der Verkaufsstellen der Convenience-Kanäle in Deutschland (2008-2018)  

Weitere Statistiken zu dieser Branche

Gesamtumsatz der steuerpflichtigen Unternehmen im Einzelhandel mit Zeitungen und Zeitschriften in der Schweiz (2006-2016)  
Anzahl der steuerpflichtigen Unternehmen im Einzelhandel mit Zeitungen und Zeitschriften in der Schweiz (2006-2016)  
Anzahl der Kioske in Deutschland (2005-2009)