Gewinn/Verlust des Spielwarenfachhändlers Toys“R”Us in den Jahren 2006/2007 bis 2016/2017 (in Millionen US-Dollar)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt den Gewinn bzw. Verlust des Spielwarenfachhändlers Toys“R”Us in den Jahren 2006/2007 bis 2016/2017 (in Millionen US-Dollar) auf. Der US-amerikanische Spielwarenhändler agiert weltweit mit seinen Marken Toys“R”Us und Baby“R”Us.
Im Geschäftsjahr 2016/2017 erwirtschaftete Toys“R”Us 11,54 Milliarden US-Dollar Nettoumsatz. Das EBITDA betrug in diesem Geschäftsjahr rund 770 Millionen US-Dollar, der Verlust lag bei -36 Millionen US-Dollar. Im September 2017 meldete das Unternehmen Insolvenz an. Als Gründe werden die hohen Schuldenlasten sowie die Konkurrenz durch den Online-Handel angegeben.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik