Nettoumsatz (Millionen Euro) und Anzahl der Verkaufsstellen der umsatzstärksten Vertriebslinien im deutschen stationären Einzelhandel in der Branche Waren- und Kaufhäuser im Jahr 2015

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Diese Tabelle zeigt das Ranking der größten Vertriebslinien im deutschen stationären Einzelhandel in der Branche Waren- und Kaufhäuser, sortiert nach dem Nettoumsatz im Jahr 2015 (in Millionen Euro). Zur Information wird die Anzahl der Verkaufsstellen der Unternehmen angegeben. Galeria Kaufhof führt mit einem Nettoumsatz von 2.820 Millionen Euro und 118 Filialen das Ranking an. Auf Platz 10 steht Mäc-Geiz, die im Jahr 2015 einen Nettoumsatz von 130 Millionen Euro bei 267 Verkaufsstellen erzielt haben.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik

.
Anzeige

Werbung