Auf dieser Seite suchen

Durchsuchen Sie die Infografiken auf dieser Seite nach Titel

Infografiken

  • Mediamix des Handels im Vergleich: 2018 und Prognose 2021 I EHI Marketingmonitor

    Mediamix des Handels (2018)

    Die vorliegende Infografik zeigt den prozentualen Anteil der Bruttowerbeaufwendungen im Handel nach Werbeformen. Den „richtigen“, relevanten Mediamix gibt es nicht von der Stange. Er ist maßgeschneidert auf das einzelne Unternehmen und hochgradig individuell. Digital sichert sich mit 26 Prozent...Mehr

  • Infografik zur EHI-Studie „Marketing Monitor Handel 2018-2021“

    Kommunikationsströme im Vergleich: printbasiert vs. additiv

    Die additive Werbung ist 2018 in der deutschen Handelswerbung weiter gestiegen. Dies ist das Ergebnis des „EHI-Marketingmonitors Handel 2018 – 2021“. Heute liegen die Budgets für additive Werbeformen mit einem Anteil von 56 Prozent deutlich über den Aufwendungen für Printwerbung (44 Prozent)....Mehr

  • Entwicklung der Mietvertragskonditionen aus Händlersicht

    Entwicklung der Mietvertragskonditionen aus Händlersicht

    Diese Grafik zeigt die Antworten der befragten Expansionsexperten aus dem stationären Einzelhandel, der Gastronomie und der filialisierten Dienstleistung in Deutschland im Rahmen der vom EHI im Auftrag der Hahn-Gruppe durchgeführten Studie zu den...Mehr

  • Mischnutzung von Handelsimmobilien aus Sicht der Expansionsmanager im Handel

    Mischnutzung von Handelsimmobilien aus Unternehmenssicht

    Die Infografik zeigt die Einschätzung von Expansionsexperten der wichtigsten Vertriebslinien des Einzelhandels, der Gastronomie und des filialisierten Dienstleistungsbereichs in Deutschland zur Mischnutzung von Handelsimmobilien. Die Expansionsmanager wurden im Rahmen der vom EHI im Auftrag der...Mehr

  • Top 100 Online-Shops Umsatzentwicklung

    Umsatzentwicklung der Top-100-Online-Shops in Deutschland

    Wie in den vergangenen Jahren konnte der deutsche E-Commerce-Umsatz auch in 2017 deutlich zulegen. Die deutschen Top 100 E-Commerce-Händler erwirtschafteten einen Umsatz – mit physischen Gütern – von 30,5 Mrd. Euro. Verglichen mit den Onlineumsätzen im Jahr 2016 (27,4 Mrd. Euro) bedeutet dies...Mehr

Seiten