„Finden sich im Pressebereich Links zu den Social-Media-Kanälen und/oder Share-Funktionen? Werden die verlinkten Kanäle aktiv bespielt?" – Anteil der Websites der Top-50-Händler in Deutschland 2019 (in Prozent)

Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Ergebnisse der im Rahmen der EHI-Studie „PR & Presse – Vom Geben und Nehmen” 2019 durchgeführten Analyse der Unternehmenswebsites der Top-50-Händler in Deutschland. Untersucht wurden die Social-Media-Aktivitäten der Handelsunternehmen, ob sich im Pressebereich Links zu Social-Media-Kanälen und/oder Share-Funktionen finden und ob die verlinkten Kanäle aktiv bespielt werden. Bei 60 Prozent sind die Verlinkungen der Kanäle sichtbar, teilweise jedoch nur im Footer. Weitere 13 Prozent verfügen über einen eigenen Kanal, und Beiträge können zusätzlich auf dem persönlichen Profil geteilt werden.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik