Funktionen zur Basis-Statistik
 

Für Download der Statistik → kostenlos registrieren


Sie haben eine Frage oder einen Hinweis zu dieser Statistik? Hier geht es zum Kontaktformular.
Weitere Statistiken zu...
 
Verwandte Statistiken
 
Neue Studie
 
Trends im Handel 2020Die aktuelle Studie „Trends im Handel 2020" von KPMG und dem EHI Retail Institute untersucht, welche Faktoren in den nächsten Jahren maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklungen im deutschen Einzelhandel haben. Zur Studie: Trends im Handel 2020
Empfohlene Webseiten
 

Sie kennen eine interessante Seite zu diesem Thema im Internet? Hier vorschlagen

Anzahl der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland (1982–2014)

 

Entwicklung der Anzahl der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland zwischen 1982 und 2014

Deutschland; Stichtag: 01. Januar des jeweiligen Jahres; gemaba Gesellschaft für Markt- und Betriebsanalyse mbH Quelle: gemaba


© Handelsdaten 2014

Lesehilfe:
Die Grafik zeigt die Entwicklung der Anzahl der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland zwischen 1982 und 2014 auf. Im Jahr 1994 gab es insgesamt 2.160 Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland.

Infos zur Statistik
 
Erhebung
Erhebungszeitraum 1982–2014
Untersuchungsgegenstand Anzahl der Bau- und Heimwerkermärkte
Region Deutschland
Makroregion nur Deutschland
Struktur Zeitreihe
Funktion Produktion/Infrastruktur
Besondere Eigenschaften Stichtag: 01. Januar des jeweiligen Jahres
Veröffentlichung
Veröffentlicht durch gemaba
Veröffentlichungsdatum Januar 2014
Hinweise Definition Bau- und Heimwerkermarkt: Die von der gemaba seit der ersten Strukturuntersuchung des Jahres 1982 zugrundegelegte Baumarkt-Definition setzt im Innenbereich eine Verkaufsfläche von mindestens 1.000 qm voraus. Verlangt wird darüber hinaus ein breites Sortiment, das die Warengruppen Baustoffe, Holz, Eisenwaren, Werkzeuge und Malerbedarf zwingend enthalten muss. Darüber hinaus sollte es im Sortiment nicht zu ausgeprägten Schwerpunktbildungen bestimmter Sortimente kommen, weshalb Fachmärkte generell unberücksichtigt bleiben. Dieser Definition entspricht weitestgehend dem vom Lenkungsausschuß des BHB Bundesverbands deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte festgelegten Begriff des Bau- und Heimwerkermarkts.
Ab 1991 auch integrierte Baumarktabteilungen von SB-Warenhäusern enthalten.
Populäre Statistiken
 
Aufgerufen durch andere Nutzer
 
Aktuelle Statistiken
 
Grapherläuterung als Text für Text-to-Speech-Tools
 

Die dargestellte Statistik zeigt das Ergebnis einer Erhebung zum Thema "Entwicklung der Anzahl der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland zwischen 1982 und 2014". Der angezeigte Graph gibt ein in dieser Form veröffentlichtes statisches Ergebnis wieder. Die Filterfunktion steht für diese Statistik leider nicht zur Verfügung. Die Befragung wurde zuerst veröffentlicht Januar 2014. Die Erhebung wurde herausgebracht durch gemaba Gesellschaft für Markt- und Betriebsanalyse mbH. Weitere Informationen finden Sie unter dem Herkunftsverweis zur Quelle: 32. Baumarkt-Strukturuntersuchung 2014. Der Graph zeigt an der X-Achse keine übergeordnete Beschreibung. Die Y-Achse ist beschrieben mit "Anzahl der Märkte (absolut)". Die folgende Beschreibung der Balken verläuft von links nach rechts. Die Antwortoption "1982" weist als Wert 720.00 aus. Die Antwortoption "'84" ist mit 930.00 ausgewiesen. Die Antwortoption "'86" weist als Wert 1075.00 aus. Die Antwortoption "'88" ist von 1202.00 der Befragten angegeben worden. Die Antwortoption "'90" ist mit 1386.00 ausgewiesen. Die Antwortoption "'92" ist mit 1830.00 ausgewiesen. Die Antwortoption "'94" ist mit 2160.00 ausgewiesen. Die Antwortoption "'96" ist mit 2450.00 ausgewiesen. Die Antwortoption "'98" ist mit 2640.00 ausgewiesen. Die Antwortoption "2000" weist als Wert 2605.00 aus. Die Antwortoption "'02" weist als Wert 2590.00 aus. Die Antwortoption "'04" weist als Wert 2552.00 aus. Die Antwortoption "'06" weist als Wert 2495.00 aus. Die Antwortoption "'08" weist als Wert 2438.00 aus. Die Antwortoption "'10" weist als Wert 2421.00 aus. Die Antwortoption "'12" weist als Wert 2381.00 aus. Die Antwortoption "'14" weist als Wert 2198.00 aus.

Für diese Befragung gelten die folgenden zusätzlichen Hinweise: Definition Bau- und Heimwerkermarkt: Die von der gemaba seit der ersten Strukturuntersuchung des Jahres 1982 zugrundegelegte Baumarkt-Definition setzt im Innenbereich eine Verkaufsfläche von mindestens 1.000 qm voraus. Verlangt wird darüber hinaus ein breites Sortiment, das die Warengruppen Baustoffe, Holz, Eisenwaren, Werkzeuge und Malerbedarf zwingend enthalten muss. Darüber hinaus sollte es im Sortiment nicht zu ausgeprägten Schwerpunktbildungen bestimmter Sortimente kommen, weshalb Fachmärkte generell unberücksichtigt bleiben. Dieser Definition entspricht weitestgehend dem vom Lenkungsausschuß des BHB Bundesverbands deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte festgelegten Begriff des Bau- und Heimwerkermarkts.
Ab 1991 auch integrierte Baumarktabteilungen von SB-Warenhäusern enthalten. Einsortiert wurde die Statistik bei Statista unter der Oberkategorie Handel und der Unterkategorie DIY-Handel (Bau & Heimwerker)Als Stichworte (Tags) wurden dieser Frage Bau- und Heimwerkermärkte, Baumarkt, Baumärkte, Baumarktunternehmen, Baustoff, Baustoffe, Baustoffhandel, Deutschland, DIY, DIY-Handelsunternehmen, DIY-Markt, DIY-Umsätze, Do it yourself-Arbeiten, EHI, Einzelhandel, Entwicklung, Fachgeschäft, Fachgeschäfte, Fachhandel, Gartenausstattung, Gartenbedarf, Gartencenter, Gartenzubehör, heimwerken, Heimwerker, Heimwerkermarkt, Heimwerkermärkte, Marktdaten, Warengruppen zugeordnet.

Es folgen Hintergrundinformationen zur aufgeführten Statistik "Entwicklung der Anzahl der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland zwischen 1982 und 2014", soweit diese vorhanden sind. Folgender Erheber der Daten ist angegeben: gemaba Gesellschaft für Markt- und Betriebsanalyse mbH. Die Statistik ist Bestandteil dieser Studie: 32. Baumarkt-Strukturuntersuchung 2014. Erhoben wurden die Daten dieser Studie im folgenden Zeitraum: 1982–2014. Die angezeigte Statistik bezieht sich auf die Region Deutschland. Folgende zusätzliche Charakteristika gelten für die Personen dieser Erhebung: Stichtag: 01. Januar des jeweiligen Jahres.

Dieser Textservice , implementiert für so genannte Text-to-Speech-Programme, die Webseiten vorlesen können, wird bereitgestellt durch Handelsdaten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der automatisierten Datenzuspielung vereinzelt grammatikalische Fehler auftreten können. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Text vorlesen mit Pediaphon

Wie geht das?