Download

Downloads


Aktuellen Chart als Grafik herunterladen

  • JPEG

Statistik exportieren

  • PDF
  • Excel

Lesehilfe

Die Statistik zeigt den Umsatz (brutto) des Möbelhändlers Fly in der Schweiz in den Jahren 2003 bis 2012 in Millionen Schweizer Franken auf. Fly wurde bis 2011 von der Manor AG (im Besitz der Maus Frères Holding) als Franchisenehmerin geführt und gehört zu den größten Anbietern im schweizerischen Möbelhandel. 2012 gehören die Schweizer Fly-Filialen wieder zum französischen Mutterkonzern Fly Meubles et décoration SA Meubles Rapp.
Die Möbel- und Einrichtungshäuser Fly erwirtschafteten im Jahr 2005 in der Schweiz einen Bruttoumsatz von 91,6 Millionen Schweizer Franken.

Katalogisierung

Branche
Tags

Informationen zur Statistik